Individualisierbarer Weihnachtsspot von DaWanda

Individualisierbarer Weihnachtsspot von DaWanda

Published

DaWanda, der Online-Marktplatz für Handgemachtes und Design, präsentiert heute seinen aktuellen Community-Weihnachtsspot. Der Film bietet den Mitgliedern der Plattform die Möglichkeit, eine individualisierte Version zu kreieren und online zu verbreiten.

Der Werbespot wird ausschließlich online verbreitet. Das Unternehmen setzt bei der Verbreitung erneut auf die Kraft seiner Community als Multiplikator: „Bei aktuell rund 450.000 Facebook-Fans und 11.000 Followern auf Twitter werden innerhalb kürzester Zeit von DaWanda mehr Menschen angesprochen, als sich durch eine Fernsehschaltung erreichen ließen.“, sagt Claudia Helming, Gründerin und Geschäftsführerin von DaWanda. „Unsere Hersteller können mit wenigen Klicks Fotos von ihren schönsten Produkten in den Spot integrieren, Käufer Produkte aus ihrer Wunschliste. Das bietet unseren 4,3 Millionen Mitgliedern einen enormen Anreiz, den Spot als individuellen Weihnachtsgruß zu verschicken oder auf dem eigenen Blog und in Sozialen Netzwerken zu streuen.“.

Im Spot ist ein Mann zu sehen, der fein säuberlich alle Utensilien für ein weihnachtliches Nähprojekt vorbereitet. Ein roter Stoff wird eingelegt, die Nadel beginnt zu rattern – die Naht sitzt und der Nähanfänger ist begeistert. Plötzlich jedoch scheint die Nähmaschine ein Eigenleben zu entwickeln und ist nicht mehr zu bändigen. Sie näht den eingelegten Stoff an den Pullover des verdutzen Nähanfängers und ringt ihn zu Boden. Das war wohl nichts! „Handgemachtes – nur noch von DaWanda“ lautet die Aussage des Protagonisten, der sich sein Tablet schnappt und die Weihnachtsgeschenke nun online bestellt.

Die Idee zum Spot stammt von Mitarbeitern des Unternehmens. Für die Entwicklung und Umsetzung beauftragte DaWanda Anne Dietrich, geschäftsführende Gesellschafterin der Produktionsfirma KNITTERFISCH aus Dresden. Die Designerin ist selbst Community-Mitglied mit eigenem DaWanda-Shop (Hatgirl Design). Die Technik für die individuelle Einbindung eigener Inhalte entwickelte die Agentur Object4.


Copy as a Plain Text

Share

Attachments

Download All

1418224774-234.jpg

image | 169 KB

Download
Related Stories
DaWanda geht aktiv gegen Abmahnunwesen vor und setzt sich für eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens ein

ago

Berlin, 9. April 2018: DaWanda, Europas führender Online-Marktplatz für Handgemachtes und Unikate, geht aktiv gegen den unangemessenen und exzessiven Einsatz von Abmahnungen vor und fordert eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens.Abmahnungen können ein sinnvo
DaWanda erstmals profitabel – Strategiewechsel beschert 21,4 Prozent Umsatzplus

ago

Berlin, 08. Februar 2018: DaWanda, Europas führender Online-Marktplatz für Handgemachtes und Unikate, ist erstmals profitabel. Im Herbst 2017 erreichte das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin die Profitabilität und arbeitet seit dem vierten Quartal kostendeckend. DaWanda
Wenke Heuts ist Head of PR/Pressesprecherin bei DaWanda

ago

Berlin, Dezember 2017 - Wenke Heuts (33) ist seit Oktober 2017 Head of PR sowie Pressesprecherin bei DaWanda, dem Onlinemarktplatz für Handgemachtes und Design. Heuts berichtet direkt an Claudia Helming, Gründerin und Geschäftsführerin des Unternehmens. Seit 2013 war Heu
Ina Froehner steigt bei DaWanda auf

ago

Ina Froehner (40) ist seit dem 1. Februar Director Corporate & Brand  Communications bei der DaWanda GmbH in Berlin, dem Onlinemarktplatz für  kreativen Lifestyle. Die Position wurde neu geschaffen. Froehner leitet  in ihrer Funktion die Bereiche Corporate, Influence

DaWanda Designmarkt am 29./30. November 2014 in der Alten Münze Berlin

DaWanda, der Online-Marktplatz für Designer und Kreative, veranstaltet am ersten Adventswochenende seinen dritten Designmarkt. In der Alten Münze Berlin bieten 120 Designer ihre liebevoll handgemachten Produkte zum Kauf. Wer eintauchen möchte in die einzigartige Handmade-Welt, kann hier „DaWanda zum Anfassen“ erleben.