DaWanda startet mit neuer Management-Struktur ins zehnte Geschäftsjahr

DaWanda startet mit neuer Management-Struktur ins zehnte Geschäftsjahr

Niels Nüssler (47) ist seit dem 1.3.2016 neues Mitglied der GeschäftsführungJason Green (33) hat zum 1.3.2016 den Posten als CTO übernommen

Niels Nüssler ist neues Mitglied der Geschäftsführung der DaWanda GmbH, dem führenden Online-Marktplatz für Unikate, Selbstgemachtes und Do-It-Yourself-Anleitungen. Gemeinsam mit den Gründungsgeschäftsführern Claudia Helming und Michael Pütz bildet er seit dem 1. März das neue Management Team des Berliner Unternehmens.

Der in Dänemark aufgewachsene Deutsche kommt von der Fabfab GmbH, wo er als CEO die Geschäftsführung des Unternehmens verantwortete. Nüssler gelang es, nicht zuletzt durch eine zweistellige Millionenfinanzierung, die Fabfab GmbH als den führenden Online-Händler für Stoffe und Nähzubehör in Europa zu platzieren. Davor war Nüssler mehrere Jahre Geschäftsführer beim deutsch-französischen Verlags-Dienstleister Presse-Union Medienvertrieb in Neckarsulm und gut zehn Jahre lang Vertriebsvorstand des Online-Werbevermarkters Ad Pepper Media NV in München, wo er Vertriebsorganisationen in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland aufbaute und den Börsengang des Unternehmens im Jahr 2000 begleitete. Als Mitbegründer von Unternehmen wie dinnerfordogs.de und der Dessous-Marke change.com bringt er zusätzlich Erfahrung im Retail und E-Commerce mit. Bei DaWanda wird sich der erfahrene Online-Marketingspezialist künftig vor allem auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren.

Den Posten als CTO hat Jason Green zum 1. März übernommen. Darüber hinaus fungiert der gebürtige Brite als Mitglied der Geschäftsleitung. Der Experte im Produktionsmanagement kommt von Brainly, der größten Social Learning Community für Studenten weltweit. Als CTO verantwortete er dort die technische Weiterentwicklung der Plattform, den Ausbau des Teams und führte neue Methoden und Prozesse ein. Davor war der erklärte Befürworter von Lean Execution, iterativer Entwicklung und agiler Entwicklungsprozesse als CTO beim in Europa marktführenden Online-Wohnungsvermittler wimdu. Zusätzlich bringt er als Gründer mehrerer Tech Companies und einer Headhunting-Agentur profunde Start-up Erfahrung mit.

"Ich freue mich, dass wir mit Niels Nüssler einen ausgewiesenen E-Commerce Spezialisten für uns gewinnen konnten", betont Claudia Helming, Gründerin und Geschäftsführerin von DaWanda. "Gemeinsam werden wir unsere Wachstumsstrategie im zehnten Jahr unseres Bestehens weiter vorantreiben und unser Geschäftsmodell für die internationalen Märkte neu aufstellen. Mit Jason Green haben wir einen sehr erfahrenen Experten an Bord, der die bereits Anfang 2015 mit Hilfe von externen Beratern initiierten agilen Prozesse nun fest im Unternehmen verankern wird."

"DaWanda hat in den letzten neun Jahren enorm viel erreicht und sich vom Start-up zum Marktführer entwickelt. Eine beeindruckende Unternehmensgeschichte!", unterstreicht Niels Nüssler. "Jetzt gilt es das Unternehmen für die Zukunft zu rüsten und strategisch weiterzuentwickeln. Besonders reizt mich, dass ich neben der Gesamtverantwortung für das operative Geschäft hier meine umfassenden Erfahrungen aus Medien, E-Commerce, Online-Marketing, Retail, Textil und Mergers & Acquisitions einbringen kann."

Copy as a Plain Text

Share

Related Stories
DaWanda ceases marketplace operations on August 30th and offers its community Etsy as a new home.

ago

Berlin, June 30th 2018: DaWanda closes the doors of its marketplace the 30th of August after nearly 12 years. This step forms a joint decision of DaWanda´s executive team and its shareholders.“It wasn´t an easy decision to take - we invested a lot of heart into building
DaWanda stellt Marktplatz zum 30.08.2018 ein und bietet seiner Community ein neues Zuhause auf Etsy

ago

Berlin, 30. Juni 2018: DaWanda schließt am 30. August nach fast 12 Jahren seinen Marktplatz. Diese strategische Entscheidung wurde gemeinsam getroffen von der Geschäftsführung und den Gesellschaftern des Unternehmens.  “Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, in DaWanda
Öffentliche Sitzung des Petitionsausschusses am 11. Juni 2018 – DaWanda fordert Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens

ago

Berlin, Mai 2018: DaWanda, Europas führender Online-Marktplatz für Handgemachtes und Unikate, fordert eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens. Der gemeinsame Einsatz gegen den unangemessenen und exzessiven Gebrauch von Abmahnungen[1] trägt nun erste Früchte:
DaWanda geht aktiv gegen Abmahnunwesen vor und setzt sich für eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens ein

ago

Berlin, 9. April 2018: DaWanda, Europas führender Online-Marktplatz für Handgemachtes und Unikate, geht aktiv gegen den unangemessenen und exzessiven Einsatz von Abmahnungen vor und fordert eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens.Abmahnungen können ein sinnvo